wut

ich hab garnicht so viele mittelfinger, wie ich gerne zeigen würde.die welt fickt mein kopf, und kann eigentlich garnichts dafür. denn es ist die Gesellschaft die sich ihrer bedient. die gesellschaft die uns vorschreibt was wir zu tun, was wir zu kaufen, was wir zu essen und wie wir zu leben haben. sie ist diejenige die uns erzieht. sie ist die mutter. unser nährboden. wir sonnen uns in ihrem schutz. dabei gestaltet sie sich unser leben, nach ihren vorstellungen. wir sind die pepsi cola generation. sie verfügt über uns. sie ist die höhere macht.erinnert euch, wart ihr jemals ohne sie?

sie ist das hustenbonbon, und der wurstaufstrich, das bier und der sportwagen. sie formt und gestaltet euch wie sie es möchte, und ihr merkt es nicht. befreit euch von ihr. reißt euch los. reitet die graue welle!

... 

oder doch nur ein albtraum? komisch. ich bin gerade davon aufgewacht... 

11.2.08 23:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung